Nachhilfe zu FAIREN PREISEN mit sozialen Engagement durch Ermäßigungen und Kostenübernahme Möglichkeit durch die Chancenstiftung sowie einen Solidaritätspreis

Unsere Preise in der Übersicht finden Sie am Ende der Seite oder unter folgenden Link zum Downloaden, Ausdrucken und vergleichen:

https://1drv.ms/b/s!AtoT2u5CIL6B6lXnxosbKXyBBc6l

Gerne beraten wir Sie zu unseren Angeboten und Ermäßigungen sowie Stipendien durch ein kostenloses und unverbindlichen Infogespräch, indem wir die beste Lösung für Sie und Ihr Kind suchen. Dazu können wir telefonieren bzw auch bei Ihnen vorbei kommen. Rufen SIe uns an: 040 28471928

Wir bemühren uns grundsätzlich um faire Preise mit sozialem Engagement.

  1. Zu Fairen Preisen für alle
    Durch das  nur
    stundenweise Anmieten öffentlicher Räume
    und eine schlanke Verwaltung
    sowie am Bedarf orientierte Trainingszeiten,
    können wir zusichern, dass möglichst viel von Ihrem Geld dem Unterricht Ihrer Kinder zugutekommt,
  2. Dazu bieten wir soziale Ermäßigungen
    bis hin zur Vermittlung von Kostenübernahmeanträgen durch die Chancenstiftung
  3. Zusätzlich bieten wir die Option, GUTES ZU TUN durch einen Solidarität EXTRA Preis.
    Sie können zusätzlich zu unseren fairen Preis 10€ mehr bezahlen, die wir als Ermäßigung an eine Familie nachweisliche geringem Einkommen weiterleiten, so dass Sie nicht nur Ihrem eigenen Kind sondern auch einer weiteren Familie helfen können.
  4. Als Kooperationspartner der Chancenstiftung bemühen wir uns um auch mit Stipendienanträgen der Chancenstiftung zu helfen. Dazu mehr s.unten.

Die soziale Staffelung unsere Preise ist also freiwillig. Jede Familie kann von unserer fairen Preise profitieren. Familien mit geringem Einkommen können Ermäßigungen bekommen. Dies kann durch den freiwilligen Solidaritätspreis freiwillig unterstützt werden

Der Bildungsträger Minilernkreis HAMBURG bietet inhaltlich
* Einzelnachhilfe zu Hause
* und Gruppennachhilfe in Mini-Lernkreisen,
für alle Fächer und Klassen mit qualifizierten Lehrern, eigenen Schulbüchern,Lernstandtest und darauf basierenden individuellen Lehrplänen.

 Info zu den Anträgen auf eine Kostenübernahme:

 

STIPENDIEN der Chancenstiftung als Ergänzung zum staatlichen Hilfsprogramm Bildung und Teilhabe

Kinder aus armen Familien haben nachweislich schlechtere Aussichten auf gesellschaftlichen und beruflichen Aufstieg. Dies auch und vor allem aufgrund schlechterer Zugänge zu Bildungsmöglichkeiten, wozu auch die Nachhilfe zählt.
Es gibt zwar staatlich geförderte Nachhilfemöglichkeiten für arme Kinder, zum Beispiel im Rahmen des sogenannten Pakets „Bildung und Teilhabe" - die Förderbedingungen sind jedoch eng gesteckt und die Nachhilfe mit nur wenigen Wochen sehr kurzfristig angelegt. Zudem ist der bürokratische Aufwand der Antragsstellung äußerst hoch.
Die Hilfe der Chancenstiftung ist um ein Vielfaches weiter gefasst: Für ein Nachhilfestipendium können sich alle motivierten Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien bewerben. Nicht nur bei einer gefährdeten Versetzung, sondern auch, um ein selbst gestecktes Ziel zu erreichen, erhalten sie bei der Chancenstiftung individuelle Förderung. Manche Kinder möchten sich in einem bestimmten Fach verbessern, andere ihre Angst vor Klassenarbeiten besiegen. Auch der Sprung von der Hauptschule auf die Realschule oder ein ganz bestimmter Notendurchschnitt, der für die Verwirklichung ihres Traumberufs notwendig ist, sind hinreichende Gründe.
Zudem ist die Unterstützung der Chancenstiftung mit der Nachhilfe von mindestens einem halben Jahr langfristig angelegt, denn nur durch eine kontinuierliche Förderung können nachhaltige Erfolge erzielt werden und die vergebenen Stipendien sowie die Mittel dahinter wirklich sinnvoll ankommen.
Die Beantragung eines Bildungsstipendiums der Chancenstiftung ist bewusst unbürokratisch gehalten. Neben eines einfach zu verstehenden Antrags, der durch die Eltern unter Hilfe vom Bildungsträger ausgefüllt wird, und der Erbringung bestimmter Nachweise (Einkommen der Eltern), muss jedes Kind seine Motivation in einem kurzen Bewerbungsbrief darlegen. Somit ist schon vor Beginn der Förderung der erste Schritt getan, aus der passiven Empfängerrolle in die einer aktiven Zukunftsgestaltung

Quelle: Homepage der Chancenstiftung: http://www.chancenstiftung.de/fragen-stipendium/#Wie ergänzt die Hilfe der Chancenstiftung die staatliche Nachhilfeförderung?

Weitere Infos zur Kostenübernahme durch ein Stipendium und den Stipendien Förderantrag zum Download können Sie ebenfalls auf der Homepage der Chancenstiftung finden.

 

Im folgenden die Preisübersicht, die Sie im obenstehenden Link auch herunterladen können:

 

Nachhilfe – Zu FAIREN PREISEN

 

Laufzeit

Unterrichtsangebot

Kosten monatlich

Monatliche Kosten pro Schulstunde

gerechnet

Vorteile

6 Monate,
bzw. orientierbar am
Bedarf,

anschließend monatlich kündbar

 

 

2 x 90 Minuten

wöchentlich

Unterricht in jeweils einem Mini-Lernkreis mit jeweils 2 Fächern

 

Jede weitere Teilnahme oder Fach/Woche

€ 129

(ermäßigt €119)

 

Einmalige Anmeldegebühr €35

 

€ 35 zusätzlich monatlich (buchbar) 

 

€ 8,06

 

(ermäßigt
€ 7,44)

 

·         Unterricht in Mini-Lernkreisen mit 2 – 5 Schülern:

·         gleiche Klassenstufe und

·         gleiche Fächer in einem Mini-Lernkreis

6 Monate,

bzw. orientierbar am Bedarf,

anschließend monatlich kündbar

1 x 90 Minuten wöchentlich Unterricht in einem Mini-Lernkreis in einem Fach

€ 95

 

(ermäßigt € 87)

 

Einmalige Anmeldegebühr €35

€ 11,88

 

(ermäßigt
 € 10,88
)

·         Unterricht in Mini-Lernkreisen mit 2 – 5 Schülern, wie oben,

·         Dieses Angebot kann auch als Gruppe bei Ihnen zu Hause stattfinden (Tandem)

EINZELUNTERRICHT

6 Monate Laufzeit

bzw. orientierbar am Bedarf,

anschließend monatlich kündbar

1 x 90 Minuten

wöchentlich Einzelunterricht

bei Ihnen zu Hause

€ 148

 

(ermäßigt € 138)

Einmalige Anmeldegebühr €35

€ 18,50

 

(ermäßigt
€ 17,25)

Ein Lehrer kommt zu Ihnen nach Hause und unterrichtet Sie mit Lernstandtest und unseren Übungsbüchern.

LRS Training Einzelunterricht in Kooperation mit dem Lernserver der UNI Münster

6 Monate Laufzeit

anschließend monatlich kündbar

1 x 90 Minuten

wöchentlich Einzelunterricht

bei Ihnen zu Hause

€ 148

Einmalige Anmeldegebühr €35

 

Die Kosten für die LRS-Rechtschreib-analyse u. das gesamte Arbeitsmaterial betragen einm. 94€

€ 18,50

LRS-Training mit dem Lernserver

in Zusammenarbeit mit der Uni Münster

 

Das LRS-Training beinhaltet Test, Diagnose und auf dem Test basierendes

individuelles Fördermaterial

GUTES TUN

durch den

 

SOLIDARITÄTS-preis

 

€ 10

bzw. 20 € extra,

 

um monatliche Ermäßigungen zu ermöglichen!

Soziale Ermäßigung ermöglichen!

Ermöglichen Sie uns weiteren Familien mit nachweislich geringem Einkommen Ermäßigung zu gewähren und so zu helfen, indem Sie selbst freiwillig im Monat mehr bezahlen.