Liebe Schülerinnen und Schüler,

hier findet Ihr zunächst zwei Lernspiele die Ihr ohne viel Zubehör sofort machen könnt. Mini-Lernkreis wünscht viel Spass. Demnächst findet Ihr hier auch Lernspiele für Mathe und Deutsch

Personen raten
Dauer 10 - 20 Minuten

Benötigte Materialien Stift und Zettel
Diese Person ist ....
Diese Person ist ....
So wird’s gemacht:

Alle Mitspieler werden mit Stift und Zettel ausgerüstet und setzten sich in einem Kreis auf Stühle oder der Fußboden. Nun soll jeder seinen rechten Nachbarn beschreiben, aber möglichst so, dass nicht auf den ersten Blick klar ist, um wen es sich handelt. Dazu bieten sich Hobbys, Lieblingsspeisen, Lieblingsmusikstück und ähnliches an. Nun kommen alle Zettel gefaltet in die Mitte, werden gemischt und der erste herausgeangelt. Wer errät als Erster, um wen es sich handelt? Ist ein Mitspieler erraten, bekommt der Rateheld einen Punkt.

Das wird gefördert:

* Sprache
* Kommunikation

Tipp für die Eltern:

Die von den Mitspielern verwendeten Zettel und Stifte sollten aus möglichst dem gleichen Material bzw. der gleichen Farbe sein, damit nicht bereits am Zettel erkannt werden kann, um wessen Sitznachbarn es sich handelt.

Tischlein deck’ dich

Spielalter: Grundschule
Dauer: 5 - 15 Minuten

Benötigte Materialien: diverse Kleinigkeiten, Tuch oder Decke, Uhr, Stift und Zettel

So wird’s gemacht:

10 handliche Gegenstände werden auf einen Tisch gelegt und alle Mitspieler dürfen sie sich eine Minute lang einprägen. Dann wird ein Tuch darüber ausgebreitet und jeder schreibt die Gegenstände auf einen Zettel, soweit er sich daran erinnert. Sind alle fertig mit Schreiben, wird das Tuch wieder weggenommen und die aufgelisteten Begriffe abgezählt. Wer die meisten Gegenstände richtig zu Papier gebracht hat, ist der Gewinner der Runde und darf die nächsten Gegenstände aussuchen.
Das wird gefördert:

* Gedächtnis
* Konzentration

Tipp für die Eltern:

Klappt das Aufzählen von 10 Gegenständen aus dem Gedächtnis schon ganz gut, kommen 10 weitere auf den Tisch. Für unterwegs ist eine einfache Abwandlung leicht umsetzbar: In einem Bilderbuch wird eine Seite mit möglichst vielen, gut erkennbaren Gegenständen für eine Minute aufgeschlagen, dann wird das Buch geschlossen und die Kinder sollen wieder aus dem Gedächtnis aufsagen, was sie behalten haben.

News

NEU!  Mini-Lernkreis- Wettbewerb

zum Thema "Das Lachen".

Tolle Preise zu gewinnen!

www.lernenmachtgluecklich.de

Jobangebot
Lehrkräfte gesucht! Mehr auf Jobs