Unsere Aktionen und News in der Region Süd-Ost-Sachsen und Dresden

 

Foto-Wettbewerb 2022

 

Ran an die Kamera!

Wir suchen originelle, kuriose Fotos oder Fotomontagen, witzige oder                             außergewöhnliche Schnappschüsse zum Motto

„AUGENblicke“

Ein Augenblick kann manchmal lebensentscheidend sein oder auch einfach                                 für ein gutes, außergewöhnliches Foto stehen.

Unser Mini-Lernkreis-Team wünscht allen Teilnehmern genau den Augenblick einfangen zu können, den unsere Jury dann mit einem unserer wertvollen Preise auszeichnet.

Bitte schicke uns dein Foto in digitaler Form bis spätestens zum

31.08.2022

an:  wettbewerb@minilernkreis.de

Vergiss nicht, deinen Namen, dein Alter, Telefonnummer sowie Wohn- und E-Mailadresse anzugeben, damit wir dich benachrichtigen können, wenn du gewonnen hast.

Die Preise:

Wie bei jedem Mini-Lernkreis-Wettbewerb gibt es auch wieder tolle Preise zu gewinnen!
Unsere Jury bewertet in drei Alterskategorien:
Schüler/innen 6 - 10 Jahre
Schüler/innen 11 - 14 Jahre
Schüler/innen 15 - 18 Jahre

In jeder kategorie gibt es folgende Preise zu gewinnen:
1. Preis - je eine hochwertige Kamera
2. Preis - je ein wertvolles Smartphone
3. Preis - je ein trendiges Tablet
4. - 10. Preis - je eine Action-Cam

Die Sieger*innen werden bis spätestens Ende September 2022 durch eine Fachjury ermittelt.

Teilnahmebedingungen: Die Einsendungen werden nach Auswahl durch die Fachjury von der Nachhilfeschule Mini-Lernkreis in einer digitalen Fotogalerie dokumentiert und für alle zugänglich im Internet veröffentlicht. Teilnehmende und deren Erziehungsberechtigte räumen dem Mini-Lernkreis die ausschließlichen sowie zeitlichen, räumlichen und inhaltlichen unbeschränkten urheber- und leistungsschutzrechtlichen Nutzungsrechte sowie sonstige Schutzrechte an den Einsendungen ein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.  Mit der Einsendung garantieren Einsendende ausdrücklich, dass sie sämtliche erforderlichen Rechte an den Inhalten innehaben. Die übermittelten persönlichen Daten werden ausschließlich für diesen Wettbewerb verwendet und entsprechend der DSGVO verarbeitet. Bitte immer das Einverständnis der fotografierten Personen einholen.

Trikotsponsoring SG Dresden Striesen

Spieler/in freuen sich über einen neuen Trikotsatz

Nach einer viel zu kurzen Saison 2020/21 spielen die Jungen und Mädchen der D1 unter Cheftrainer Philipp Nitzschke in dieser Saison in der Landesklasse Ost mit neuen Mini-Lernkreis-Trikots frisch auf.

Wir wünschen viel Erfolg!

 

Mal- und Zeichenwettbewerb 2021

Die Gewinner/innen aus dem Raum Süd-Ost-Sachsen

Herrmann Hübner (10. Platz / 11-14 Jahre) aus Löbau

 

Lena Kristin Stange (8. Platz / 15-18 Jahre) aus Löbau

Sina Gaubitz (7. Platz / 15-18 Jahre) aus Zittau

Rosaleen Reitz (6. Platz / 15-18 Jahre) aus Zittau

 

Große Auslosung unseres EM Tipp-Spieles

Italien gewann die EM - teilnehmende Schulen und Vereine tolle Preise

Die beliebtesten Tipps wie Deutschland, Frankreich und Portugal konnten sich in diesem Jahr leider nicht den Pokal sichern.

Für Ihre Tipp-Einsendungen erhielt der ambitionierte Fußballverein SG Dresden Striesen, die Wilhelm-Busch-Grundschule in Zittau, die Schule an der Weinau aus Zittau, die Oberschule Weißenberg und der Schulförderverein der Grundschule Sebnitz unseren runden Trostpreis.

        
 
       Die Grundschule C.W. Arlt in Ruppersdorf durfte sich sogar über den Hauptgewinn freuen. Sie erhielten nach Auslosung unter allen Teilnehmern einen originalen EM-Ball und einen Satz Laibchen für den Sportunterricht.

 

 

Ausgezeichnete "Profi-Nachhilfe qualitätsgeprüft - Präsenz und Digital"

Mini-Lernkreis durchläuft Prüfprozess des TÜV-Rheinland und erhält mit Bravour die Zertifizierung!     

Im Hinblick auf das Corona-Aufholprogramm des Bundes wurde zur besseren Transparenz für die Zusammenarbeit mit Behörden und Schulen, aber auch für alle Eltern, die geprüfte und zertifizierte Nachhilfeschulen bevorzugen, dieses neue Qualitätssiegel durch den Lernpakt, eine Initiative der größten und führenden deutschen Nachhilfeanbieter und dem Bundesverband der Nachhilfe- und Nachmittagsschulen e.V. (VNN) initiiert. Die Qualitätskriterien wurden gemeinsam mit Prof. Ludwig Haag (Professor für Schulpädagogik und langjähriger Forscher zum Thema "Nachhilfe" an der Universität Bayreuth) entwickelt und während des Zertifizierungsprozesses begleitet.

Qualitätskriterien:

  • Geprüfte Lehrkräfte mit polizeilichem Führungszeugnis
  • Bedarfsgerechte Unterrichtsform: Präsenz- oder Online-Unterricht
  • Erprobtes Lernkonzept mit Lernstandserhebung, Förderplan und Dokumentation, Kontrolle der Leistungsverbesserung mit regelmäßiger Dokumentation
  • Digitale Lernunterstützung 
  • Direkter Kontakt zu Schulen vor Ort
  • Nachweis der Seriosität, insbesondere beim Datenschutz
  • Langjährig kontrolliert und extern ausgezeichnet

Als Anbieter des Corona-Aufholprogramms des Bundes und der Länder ist der Mini-Lernkreis allen Schulen und Behörden ein verlässlicher zertifizierter Partner.

               

Trikotsponsoring für Nachwuchssportler

In der Saison 2020/21 hatten wir die Ehre eine Jugendmannschaft der SG Dresden Striesen mit schicken Trikots auszustatten. Der sportliche Ausgleich und der Zusammenhalt im Team ist für die Kinder besonders in diesen Zeiten wichtig, daher freuen wir uns dem Verein als Partner mit unserem Nachhilfeangebot und kleinen Sponsoraktionen unterstützen zu können.

 Viel Erfolg und Spaß auf dem Rasen!

Die stolzen Gewinner des Mal- und Zeichenwettbewerb 2020 aus unserer Region

 

1. Platz (6-10 Jahre) belegte Miriam aus Löbau

  2. Platz (6-10 Jahre) belegte Salome aus Löbau

9. Platz (6-10 Jahre) belegte Hans aus Dresden

9. Platz (11-14 Jahre) belegte Maxi aus Bautzen

3. Platz (15-18 Jahre) belegte Sarah aus Leutersdorf

Wir gratulieren allen Preisträgern

aus Süd-Ost-Sachsen zu ihren tollen Sachpreisen

und freuen uns auf viele kreative Einsendungen zu

unserem jährlichen bundesweiten

Mal- und Zeichenwettbewerb!

 

 

Unsere Gewinner/innen im Mal- und Zeichenwettbewerb 2019

 

Tara Nelly aus Dresden, 6. Platz (6-10 Jahre)

Erwin aus Zittau, 10. Platz (6-10 Jahre)

Annelie aus Weißenberg, 10. Platz (11-14 Jahre)

Sarah aus Leutersdorf, 4. Platz (15-18 Jahre)

Helene aus Waltersdorf, 5. Platz (15-18 Jahre)

Aline aus Spitzkunnersdorf, 10. Platz (15-18 Jahre)

 

 

 

Unsere Gewinner vom Mal- und Zeichenwettbewerb "Mein Lieblingstier" im Raum Süd-Ost-Sachsen

Platz 2 (11-14 Jahre)

Chantal Szwajca aus Rothenburg

zwei verliebte Elefanten

 

Chantal kann sich über ein Tablet der Firma Samsung freuen. Ihren verliebten Elefanten schafften es unter knapp 1000 Einsendungen auf den 2. Platz der Kategorie 11-14 Jahre.

Herzlichen Glückwunsch!

Platz 5 (11-14 Jahre)

Elias Nitsche aus Görlitz

Kater Momo von Elias

 

 

 

Elias belegt mit der Zeichnung seiner Katze Momo den 5. Platz der Kategorie 11-14 Jahre und darf sich über einen Einkaufsgutschein im Wert von 50,- € für Thalia freuen.

Herzlichen Glückwunsch!

Platz 9 und 10 (15-18 Jahre)

Katharina und Elisabeth Domsgen

bunter Fisch

Katharina Domsgen, 9. Platz

lustiges Zebra

Elisabeth Domsgen, 10. Platz

Mal- und Zeichenwettbewerb 2017 - "Mein Lieblingstier"

Mit den farbfrohen Einsendungen von Zebra und Fisch belegen die Geschwister Katharina und Elisabeth den 9. und 10. Platz und können sich über unseren 50,- € Einkaufsgutschein bei Thalia freuen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Alle bundesweiten Gewinner finden Sie hier!

 

Unsere Gewinner vom Mal- und Zeichenwettbewerb "Mein liebstes Hobby" im Raum Süd-Ost-Sachsen

Platz 1 (13 - 18 Jahre)

Mathilde Leder aus Schöpstal

1. Platz Mal- und Zeichenwettbewerb

 

Unsere Gewinnerin Mathilde konnte sich durch ihre Einsendung über ein neues Notebook freuen. Ihr großes Hobby ist Ballett, welches sie seit 10 Jahren verfolgt. Mathildes Bild zeigt sie beim Tanz mit Feuer. Aktuell bereitet sie sich auf das bevorstehende Abitur vor. Wir wünschen Mathilde viel Erfolg beim Abitur und weiterhin viel Spaß beim Tanzen!

1. Platz

Platz 2 (6-12 Jahre)

Anna Kluge aus Altendorf

2. Platz

 

 

Unsere Gewinnerin des 2. Platzes konnte sich über ein Tablet der Firma Samsung freuen. Anna besucht derzeit die Grundschule Schandauer Straße in Sebnitz. Sie malt und tanzt gern, aber auch reiten zählt zu den Hobby´s unserer Gewinnerin.

 

2. Platz Mal- und Zeichenwettbewerb

Platz 3 (6-12 Jahre)

Leonie Richter aus Zittau

3. Platz Mal- und Zeichenwettbewerb

Unsere Gewinnerin aus Zittau kann sich über einen Profikünstlermalkasten freuen.

Trostpreisübergabe vom EM-Gewinnspiel

Die Grundschule Schandauer Straße in Sebnitz kann sich über Ihren Trostpreis von einem EM-Fußball freuen. Der Gewinn wurde am 22. September 2016 mit großer Freude von der Schulleiterin Frau Kothe, der Sportbeauftragten Frau Biener und den Schülern des Schülerrates angenommen.

Wir wünschen allen Schülern und Schülerinnen viel Spaß im Sportunterricht!

Preisübergabe GS Sebnitz

EM Ball bei Schule Sebnitz

 

Große Auslosung unserer WM-Schulaktion hat eine Siegerschule in Königstein ermittelt!

 

Die Grundschule Königstein kann sich über Ihren Gewinn von Sportlaibchen und einem neuen Fußball freuen. Der Gewinn wurde am 09. September 2014 mit großer Freude von der 4. Klasse angenommen.

                                                                                               

Wir bedanken uns bei allen Schulen, die ihren Tipp zum Fußball-WM-Sieger bei uns abgegeben haben!